schild-800

Beschreibung

Das Museum beherbergt eine enorme Sammlung von Fundstücken, die der Künstler Matthias Korb im Laufe seines Lebens zusammengetragen hat. Daraus entstandene Bilder, Objekte und Installationen füllen sämtliche Räume des alten Bauerngehöfts. Sie umkreisen die Themen Leben und Tod, Materie und Zeit.

Der angrenzende “Verlorene Garten” lädt zum Verweilen nach dem Rundgang durch das Museum ein.